Klarna.

Klarna FAQ's

Klarna ist ein schwedischer Zahlungsdienstleister, der die End-to-End-Verantwortung für Ihre Zahlung übernimmt. Klarna bietet reibungslose Zahlungen für mehr als 100.000 Online-Shops an. Über 60 Millionen Verbraucher weltweit vertrauen Klarna die sichere Abwicklung ihrer Zahlungen an.

Sobald Ihre Bestellung bestätigt ist, erhalten Sie innerhalb von zwei Tagen eine E-Mail mit Zahlungsanweisungen von Klarna. Sie haben dann 30 Tage Zeit und zahlen erst, wenn Sie zufrieden sind. Sie schließen die Zahlung online ab – ganz bequem und ohne zusätzliche Kosten. Sie können per Kredit- oder Debitkarte unter www.klarna.com/de bezahlen.

Um pay later nutzen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Während diese Option weitgehend gefördert wird, hängt das spätere Bezahlen von Ihren finanziellen Verhältnissen ab. Wenn Sie sich für die Option pay later entscheiden, hat unsere Bewertung keinen Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit.

Klarna ist einzigartig und bietet pay later basierend auf einer Reihe von Faktoren wie dem Bestellwert, vorherigen Bestellungen und der Artikelverfügbarkeit an. Wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind, können Sie Ihre Chancen auf ein pay later-Angebot verbessern, indem Sie sicherstellen, dass Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre korrekten Adressdaten sowie den Versand an Ihre registrierte Rechnungsadresse angeben. Alle Bestellungen werden individuell bewertet. Nur weil Sie pay later schon einmal in Anspruch genommen haben, bedeutet das nicht, dass dies für jede Bestellung angeboten wird, und wenn es abgelehnt wird, bedeutet das wiederum nicht, dass es für alle zukünftigen Bestellungen abgelehnt wird.

Wenn Sie einen Einkauf bei Klarna tätigen möchten, müssen Sie Ihre Handynummer und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Die Handynummer wird benötigt, falls wir Sie kontaktieren müssen. Alle Abrechnungen werden an Ihre E-Mail Adresse gesendet. Es ist sehr wichtig, dass Sie korrekte Angaben machen, da Sie die Zahlungsinformationen sonst nicht erhalten und somit Gebühren für verspätete Zahlungen anfallen.

Klarna kann sogenannte undokumentierte Anfragen (oder weiche Bonitätsprüfungen) durchführen, die sich nicht auf eine Kreditwürdigkeitsprüfung auswirken und nur für Sie und Klarna, nicht aber für andere Kreditgeber sichtbar sind. Weder Klarna noch Creed führen Kreditauskünfte durch, die Ihre Kreditwürdigkeit beeinflussen könnten.

Obwohl pay later weithin gefördert wird, ist dies nicht immer universell verfügbar. Die Methode pay Later wird automatisch von Algorithmen generiert, die von verschiedenen Faktoren abhängen, z. B. der Höhe der Bestellung, dem Online-Shop, vorherigen Bestellungen und der Artikelverfügbarkeit. Alternativ können Sie Ihre Bestellung durch Zahlung per Kredit- oder Debitkarte an der Kasse abschließen.

Sie können sofort in der Kasse mit Debit- oder Kreditkarte bezahlen oder Sie nutzen unsere Zahlungsoption pay later, bei der Sie die Ware nach Erhalt per Kredit- oder Debitkarte bezahlen können. Was passiert, wenn ich meine Bestellung storniere oder zurückschicke? Sobald Creed Ihre Stornierung/Rückgabe akzeptiert hat, wird Klarna die Abrechnung stornieren oder Ihre Zahlung zurückerstatten.

Die Zahlung ist (14/30) Tage nach Versand der Ware fällig. Um Sie hinsichtlich einer pünktlichen Zahlung zu unterstützen, werden Sie zwei Tage vor Fälligkeit per E-Mail an die Zahlung erinnert – und bei größerer Verspätung auch per SMS oder Post. Wenn Sie Klarna für Ihre Bestellung nicht bezahlen, wirkt sich das auf Ihre Kreditwürdigkeit aus.

Wenn Sie sich für pay later entschieden haben, sendet Ihnen Klarna eine E-Mail mit weiteren Einzelheiten im Hinblick auf die Bezahlung. Ihre E-Mail enthält einen Link zu Klarna, wo Sie Ihre Zahlung mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte abwickeln können.

Wenn Sie einen Einkauf bei Klarna tätigen möchten, müssen Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Bei einigen Bestellungen müssen Sie eventuell auch Ihre Handynummer oder Ihr Geburtsdatum angeben. Sämtliche Informationen werden an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, einschließlich Zahlungserinnerungen und Links zu Ihren Online-Abrechnungen. Es ist sehr wichtig, dass Sie korrekte Angaben machen, da Sie sonst die Zahlungsinformationen nicht erhalten.

Die Zahlungsinformationen werden von Klarna sicher verarbeitet. Es werden keine Kartendaten an Creed übertragen oder von Creed gespeichert. Alle Transaktionen finden über Verbindungen statt, die mit den neuesten branchenüblichen Sicherheitsprotokollen gesichert sind.

Sie können Ihre Bestellung jederzeit bezahlen, nachdem Sie die E-Mail von Klarna mit den Details zu Ihrer Zahlung erhalten haben. Folgen Sie einfach den Anweisungen in dieser E-Mail, um Ihre Bestellung zu bezahlen.

Wenn Sie mit Karte bezahlen, wird Creed Ihre Bestellung sofort bestätigen. Bezahlen Sie mit „Pay Later“, sendet Klarna Ihnen eine Zahlungsbestätigung an die E-Mail-Adresse, die Sie für Ihre Bestellung verwendet haben. Wenn Sie eine Zahlung getätigt, aber keine Zahlungsbestätigung erhalten haben, können Sie den Status Ihrer Bestellung und Ihrer Zahlungen jederzeit überprüfen, indem Sie sich unter www.klarna.com einloggen.

Sobald Creed die Rücksendung (teilweise oder vollständig) erhalten hat und Sie deren Bestätigung erhalten haben, sendet Klarna Ihnen eine aktualisierte Abrechnung zu, wenn Sie eine Teilrücksendung vorgenommen haben. Bei einer vollständigen Rückgabe wird Ihre Abrechnung geschlossen.

Sie haben für die Bezahlung (14/30) Tage Zeit, müssen also nicht sofort bezahlen. Wenn sich Ihr Fälligkeitstermin nähert, Ihre Ware aber noch nicht angekommen ist, rufen Sie bitte Creed an und erkundigen Sie sich nach der Lieferung. Sie können sich auch an den Kundendienst von Klarna wenden, damit wir die Fälligkeit Ihrer Zahlung verschieben können.

Sobald der Shop Ihre Stornierung oder Ihre Rücksendung registriert hat, wird die Erstattung innerhalb von 5 Werktagen bearbeitet.

Wenn Sie Ihre Bestellung mit Karte bezahlt haben, wird die Rückerstattung auf dieselbe Karte zurückgebucht. Wenn Sie die Abrechnung noch nicht bezahlt haben, wird die Abrechnung um die Höhe der Rückerstattung gekürzt oder komplett storniert.

Wenn Sie Ihre Abrechnungsnummer nicht zur Hand haben, können Sie sich unter www.klarna.com/de einloggen, wo Sie alle Ihre Bestellungen finden und Zahlungen vornehmen können.

Besuchen Sie den Kundenservice von Klarna für eine vollständige Liste der häufig gestellten Fragen (FAQ), den Live-Chat und Telefonoptionen.